Zertifikate

Zertifizierte Qualität für Ihre Sicherheit

Heinrich Walter Bau setzt bewusst auf hohe Qualitätsstandards und eine kontinuierliche Kontrolle unserer Prozesse. Zertifizierte Qualität ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Auf unserem Weg zu den höchsten Qualitätsstandards haben wir folgende Ziele erreicht:

  • Heinrich Walter Bau ist zertifiziert gemäß Qualitätsmanagement-System DIN EN IS0 9001, gemäß DIN EN ISO 14001 und gemäß Sicherheitsmanagement-System nach SCC**-Regelwerk.
     
  • Zudem sind wir Mitglied im Güteschutz Kanalbau. Wir besitzen das Zertifikat nach Güteklasse AK2 und sind ein Fachbetrieb gemäß § 19 I Wasserhaushaltsgesetz.
     
  • Darüber hinaus sind wir Fremdüberwachungsbetrieb für Betontechnologie von eigenen und fremden Beton-ÜKII-Baustellen.
  • Die Anforderungen an einen systematischen und wirksamen Arbeitsschutz auf Basis des AMS BAU (01/2015) der branchenspezifischen Umsetzung des Nationalen Leitfadens für Arbeitsschutzmanagementsysteme (NLF) haben wir erfüllt. (BG Bau)


An Präqualifizierungen können wir vorweisen :

  • Zertifizierung Bau e.V. (PQ VOB)
     
  • Präqualifizierung bei der Deutschen Bahn AG für den Bereich konstruktiver Ingenieurbau für folgende Leistungen (Warengruppen): Spannbetonbrücken, Stahlbetonbrücken, Massive Stützbauwerke und Konstruktiver Ingenieurbau - Bauen unter Eisenbahnbetrieb.


Darüber hinaus ist Heinrich Walter Bau Mitglied im Deutschen Beton- und Bautechnik-Verein e.V., der Gemeinschaft für Überwachung im Bauwesen e.V., der Gütegemeinschaft Erhaltung von Bauwerken e.V. und der Bundesvereinigung Mittelständischer Bauunternehmen e.V.

 

logo_zertbau.jpg SCC.jpg logo_bunt_1.JPG Logo_14001.jpg
Gub-Logo_1.jpg AMS BAU PQ-VOB_1.jpg WHG_1.JPG
logo_bvmb-1.jpg DBV